Leichtathletik Wettkämpfe 2018

14. Internationale Trierer Schulmeisterschaften

Vierzig Schülerinnen nahmen am 16. Mai 18 im Moselstadion an den 14. Internationalen Trierer Schulmeisterschaften teil. Das beste Ergebnis erreichte mit Platz 2 Maya Döhler (Jg. 2006), aber auch einige andere erreichten in ihren Jahrgangsgruppen gute Top-Ten-Platzierungen:

Leonie Schmalz   Jg. 07   Platz4
Mariana Pütz   Jg. 04   Platz 10
Clara Becker   Jg. 03 

 Platz 10

Hannah Wagner    Jg. 02   Platz 4

 

 

Regionalentscheide Leichtathletik in Konz

Bei den Regionalentscheiden kämpften die Schülerinnen in fünf Teams um gute Platzierungen und um die Qualifikation für die Landesentscheide.

23. Mai   WK IV (Jg. 2005 und jünger)  Team 1  Platz 1
    Team 2 Platz 4
24. Mai  Wk III (Jg. 03 - 06) Team 1 Platz 1
    Team 2 Platz 3
29. Mai  WK II (Jg. 01 - 04)   Platz 1

 

 

Schulmeisterschaft des Landes Rheinland-Pfalz 2018

Im Juni nahmen die Leichtathletik-Teams WK II, WK III,2 und WK IV nach ihrer Qualifikation bei den Regionalentscheiden an der Schulmeisterschaft des Landes Rheinland-Pfalz teil. Eine große Überraschung war, dass sich auch die 2. Mannschaft im WK III,2 für den Landesentscheid qualifiziert hatte.

Die 1. Mannschaft WK III,2 erreichte am 12.06.18 in Koblenz Platz 1 und qualifizierte sich damit für den Internationalen Bodensee - Schulcup vom 27. – 29.09.18 in CH-Aborn/Thurgau. Die 2. Mannschaft belegte Platz 6.

Am gleichen Tag kämpften auch die Schülerinnen WK II um eine gute Platzierung. Geschwächt durch das Fehlen einiger Leistungsträgerinnen belegten sie Platz 5.

Die jüngste Gruppe WK IV hatte sich überraschend für den Landesentscheid am 14.06.18 in Bad Bergzabern qualifiziert. Sie konnten die beim Regionalentscheid in Konz erzielten Leistungen noch ein wenig steigern und belegten am Ende Platz 9.

Sr. Cäcilia Teresa Born