Aktueller Hinweis
Stand: 08.04.2020

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen,

auch in Zeiten der Corona-Krise bildet die Karwoche den Höhepunkt der Fastenzeit und mündet ins Osterfest. Nach den unruhigen Wochen wünschen wir Ihnen/ euch umso mehr eine friedliche Osterzeit. Daher werden über die Osterferien keine neuen Lernmaterialien online gestellt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der gesamten Schulgemeinschaft:

  • Bei den Schülerinnen für ihren Fleiß.
  • Bei den Eltern für Ihre starken Nerven und die vielen netten E-Mails, die uns erreichten.
  • Bei dem Lehrerkollegium, welches sich innerhalb kürzester Zeit auf die neuen Bedingungen eingelassen hat, um (digitalen) Unterricht zu ermöglichen.
  • Bei den Angestellten der Schulstiftung, die die Schule außerhalb des Unterrichts am Laufen hielten.

 

„Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln“ (Dietrich Bonhoeffer)

Im Namen der gesamten Schulstiftung senden wir österliche Grüße

Thorsten Schaller und Marc Klee 

 
Aktueller Hinweis
Stand: 07.04.2020
Aktuell haben wir noch keine offiziellen Informationen, was die DELF und TELC Prüfungen angeht. Sobald wir verbindliche Informationen erhalten, werden wir diese auf der Homepage bekanntgeben!

Der Elternbrief des Pädagogischen Landesinstituts zur aktuellen Corona-Situation
Aktueller Hinweis
Stand: 04.04.2020
Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen,

die Bekämpfung der Corona-Pandemie betrifft unsere Schulgemeinschaft in einer bisher nicht vorstellbaren Weise. Gerade Kinder und Jugendliche trifft der Verzicht auf direkte Kontakte mit Freundinnen und Freunden, Mitschülerinnen und vielleicht sogar uns Lehrerinnen und Lehrern hart. Eine Schulgemeinschaft, wie unsere, möchte jedoch gerade jetzt eng zusammenstehen. Aus diesem Grund gibt es ab jetzt geistliche Impulse, die uns gerade zur Osterzeit spürbar fehlen. Die ersten Impulse gelten dem Palmsonntag und sind hier zu finden. Zeitnah wird die Klasse 9a mit einem Video den Auftakt zu einem gemeinsamen Gebet geben.
Beste Grüße aus der BMR
Thorsten Schaller
DELF
Aktuell haben wir noch keine offiziellen Informationen, was die schriftliche DELF Prüfung am 9. Mai angeht. Sobald Frau Zimmlinghaus aus Mainz verbindliche Informationen erhalten hat, werden wir diese auf der Homepage bekanntgeben!
Aktueller Hinweis
Stand: 01.04.2020
Handreichung zum onlinegestützten Unterricht mit vielen praktischen Tipps und Hilfestellungen: Aktueller Elternbrief
Aktuelle Hinweise
Stand: 24.03.2020
Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen,
um einen bestmöglichen Austausch zwischen Schülerinnen, Eltern und Lehrkräften zu ermöglichen, hat sich leider der Klassenchat als unbrauchbar erwiesen. Daher nutzen Sie bitte zur Kommunikation neben der E-Mail die Klassenforen. Diese bieten den Vorteil, dass die gesamte Klasse von möglichen Fragen und Antworten profitiert.
Die Wahl der Wahlpflichtfächer steht für einige Klassen an. Aus diesem Grund wird ab Mittwoch, den 25.03.2020 die Wahl über unsere Homepage durchgeführt. Die Schülerinnen wurden bereits über die Fächer informiert. Auf unserer Homepage stellen wir die Fächer kurz vor. Nutzen Sie gegebenenfalls vor Ihrer Wahl diese Möglichkeit der Information.
Aktuelle Hinweise
Stand: 20.03.2020
 
Ab heute können die Schülerinnen einen von der Lehrkraft angekündigten Moodle-Klassenchat nutzen. Einfach unter den Ankündigungen nachsehen, ob ein Klassenchat angeboten wird. Wir hoffen auf die Stabilität der Landesserver. Schülerinnen, die in ihrem individuellen Zugang die Mail-Adresse aktualisiert haben, erhalten die Einladungen zum Chat auch per E-Mail.
 
 
E-Mailadressen des Lehrerkollegiums
 
 

 Aktuelle Hinweise

Stand: 19.03.2020
 
Liebe Schülerinnen,
liebe Eltern,

die gesamte Schulgemeinschaft der BMR verhält sich in der gegenwärtig schwierigen Situation vorbildlich, solidarisch und engagiert. Vielen Dank!

Wir stellen fest, dass…

  • unsere Schülerinnen fleißig über moodle Lernunterlagen und Arbeitsblätter bearbeiten.
  • die Eltern die technische Hotline nutzen und für die technischen Herausforderungen Verständnis zeigen.
  • die Kolleginnen und Kollegen trotz der Serverprobleme Lernangebote auf moodle uploaden.
  • die Kolleginnen und Kollegen Schulentwicklungsaufgaben in verschiedenen Arbeitskreisen bearbeiten.
  • die Notbetreuung angeboten und wahrgenommen wird.

Der Schulleitung und dem Kollegium ist es wichtig, dass die Arbeitsblätter bearbeitet werden. Uns ist es aber gleichermaßen wichtig, dass keine Überforderung, keine Frustrationen aufgrund von Serverproblemen und/ oder zu vielen Aufgaben stattfindet.

Aus diesem Grund können Sie alle Kolleginnen und Kollegen über E-Mail erreichen. Die E-Mail-Adressen der Lehrerinnen und Lehrer besitzen folgendes E-Mail-Muster: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beste Grüße aus der BMR und bleiben Sie gesund!

Thorsten Schaller
kommissarischer Schulleiter
Vorstandsvorsitzender der Schulstiftung

 

Ergebnisse der Dienstbesprechung an der BMR

Liebe Schülerinnen,
liebe Eltern,

in der Dienstbesprechung vom 16.03.2020 kam es zu den folgenden Ergebnissen:

  • Die Korrespondenz über die Homepage und den E-Mailverkehr wird sehr gut angenommen.

 

  • Seit Samstag wird bereits die Notbetreuung über das Anmeldeformular der Homepage organisiert (s. unten).

 

  • Die Versorgung der BMR-Schülerinnen mit digitalen Arbeitsmaterialien ist über die Lernplattform moodle gesichert und wird stetig erweitert. Das Land Rheinland-Pfalz arbeitet unter Hochdruck daran, die Ladezeiten auf dem Server zu verbessern.

 

  • Jeder Lehrer/ jede Lehrerin gestaltet je nach Fach und Methodik das Lernen von zuhause individuell. Details sind den ersten Arbeitsaufträgen zu entnehmen. Einige Kolleginnen und Kollegen können per E-Mail erreicht werden.

 

  • Schülerinnen sind verpflichtet, die Lernangebote in Anspruch zu nehmen.

 

  • Hotline: Bei Rückfragen zu den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch bietet die BMR eine telefonische Hotline unter den folgenden Rufnummern an:

 Mo, Di, Do, Fr von 10:00 Uhr - 12:00 Uhr: 0651 93803-51

Alle Kolleginnen und Kollegen sind ebenso über Ihre Dienstmail erreichbar. Diese erfahren Sie über die Arbeitsblätter in moodle. 

 

  • Leistungsfeststellungen: Wir sind uns bewusst, dass die Situation nicht optimal ist: Es kann dazu kommen, dass Klassenarbeiten und/ oder andere Leistungsnachweise entfallen müssen. Wir werden eine pädagogisch sinnvolle Lösung zum Wohle aller Schülerinnen finden. Ein Nachteil entsteht den Schülerinnen grundsätzlich nicht, die Beurteilung berücksichtigt den individuellen Lernfortschritt der Schülerinnen und ihre Leistungsbereitschaft (ÜSCHO, §53).

 

  • Zeugnisse: Nach jetzigem Stand ist davon auszugehen, dass die Zeugnisse "ganz normal" ausgegeben werden können. Wir bitten daher, sich nicht an Spekulationen zu Abschlüssen, Zeugnisausgaben oder Ähnlichem zu beteiligen.

 

Offizieller Elternbrief von Seiten der Schulaufsichtsbehörde

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

ab Montag, dem 16.3.2020, bleiben die Schulen aufgrund einer Allgemeinverfügung des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) aus Gründen des Infektionsschutzes bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 für den regulären Betrieb geschlossen. Dies bedeutet, dass weder Unterricht noch sonstige schulische Veranstaltungen stattfinden. ...

Für Eltern, die nicht in der Lage sind, eine Betreuung ihrer Kinder sicherzustellen, wird eine Notfallbetreuung angeboten. Dies gilt zunächst an allen Schulen, die nicht bereits durch das Gesundheitsamt geschlossen wurden. Wir bitten darum, sich vorrangig selbstständig um die Betreuung Ihres Kindes zu bemühen (z.B. durch Absprachen mehrerer Eltern, die gegenseitig die Kinder betreuen). Dabei sollte jedoch nicht auf Personen zurückgegriffen werden, bei denen es sich aufgrund ihres Alters und ihres Gesundheitszustandes um eine besonders gefährdete Person handelt.

Soweit dies nicht möglich ist, steht Ihnen in Ihrer Schule eine Notbetreuung zur Verfügung, unter Umständen aber nicht im selben Umfang wie im regulären Schulbetrieb. Für Schülerinnen und Schüler in der Notfallbetreuung wird ein an die Situation angepasstes pädagogisches Angebot sichergestellt.

Für die Schülerinnen und Schüler, die zu Hause bleiben, werden seitens der Schule differenzierte Lern- und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. ...

Auch während der Zeit der Schulschließung ist Ihre Schule grundsätzlich erreichbar und steht für etwaige Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
In Vertretung
Raimund Leibold
 
Den gesamten Brief können Sie hier herunterladen.
 
Hier können Sie alle Informationen von Seiten der ADD erfahren:
 
 

Mehr als Lernen

Mehr als Lernen

Corona hat nicht nur zur Schließung der Schule geführt,auch das gemeinsame Erleben von Glauben in...

Unterricht in der Corona-Krise

Unterricht in der Corona-Krise

Corona stellt in diesen Tagen unser aller Leben auf den Kopf. Wir als Schule mussten...

Bilder manipulieren

Bilder manipulieren

Die lila Kuh aus der Werbung kennt jeder. Aber wie geht das? Wir haben es...

Exkursion zur Hochschule Trier

Exkursion zur Hochschule Trier

Die Schülerinnen des WPF Informatische Bildung haben am 3.3.2020 die Hochschule Trier auf dem Schneidershof...

Exkursion Stolpersteine

Exkursion Stolpersteine

Exkursion Stolperstein Die Klasse 10c hat am 30.01.2020 eine Exkursion zum Thema Stolpersteine absolviert. Ulrich...

Besuch Villa Hügel Februar 2020

Besuch Villa Hügel Februar 2020

WPF HuS 10 lernt das Hotel Villa Hügel kennen Dienstag, 28. Januar 2020 sind wir...

Fußballerinnen für Regionalentscheid qualifiziert

Fußballerinnen für Regionalentscheid qualifiziert

Unsere Fußballerinnen waren am 27.01.2020 in der Zwischenrunde des Fritz-Walter-Cups sehr erfolgreich. Mit drei Siegen...

Frühlingstaschen

Frühlingstaschen

Schülerinnen der 5. Klasse fertigen aktuell im Fach Textiles Gestalten eine Frühlingstasche. Dabei lernen sie...

Herbstgold

Herbstgold

Im Fach Bildende Kunst haben die Schülerinnen der 5. Klasse Herbstblätter verziert. Die Aufgabenstellung lautete,...

Steine bemalen

Steine bemalen

Während der Einübungsphase der Farbmischungen haben die 5-Klässlerinnen Steine als Untergrund angewandt, dabei war die...

Tiere aus Muscheln

Tiere aus Muscheln

Schülerinnen der Klasse 5 gestalteten Tiere aus ihren Strandfunden. Bei der Umsetzung wurde räumliche Vorstellung...

Fernweh im tiefen Winter

Fernweh im tiefen Winter

Nach der Phase der Farbmischungen wurde den Schülerinnen der 5. Klasse die Aufgabe gestellt, Sonnenuntergang...

Animetrics

Animetrics

Schülerinnen der Klasse 10 nahmen die Challenge an und wandelten Tierfotografien in die moderne Kunstrichtung...

Volksfreund Sportlerwahl

Volksfreund Sportlerwahl

Bei der Sportlerwahl des Trierischen Volksfreundes wurde unser Leichtathletikteam für die Wahl zum Nachwuchsteam des...

Stimmungsvolles Adventssingen an der BMR

Stimmungsvolles Adventssingen an der BMR

Zahlreich waren Schülerinnen, Eltern, Freunde und Gäste am Dienstag, den 10.12.2019 in die Pfarrkirche Heiligkreuz...

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
Datum : Donnerstag, 9. April 2020
10
Datum : Freitag, 10. April 2020
11
Datum : Samstag, 11. April 2020
12
Datum : Sonntag, 12. April 2020
13
Datum : Montag, 13. April 2020
14
Datum : Dienstag, 14. April 2020
15
Datum : Mittwoch, 15. April 2020
16
Datum : Donnerstag, 16. April 2020
17
Datum : Freitag, 17. April 2020
18
19
22
23
24
25
26
27
28
29
30

 

 

 

Blandine-Merten-Realschule
Bernhardstraße 26
54295 Trier

 

Telefon 0651 93803-34
Telefax 0651 93803-39
E-Mail schulleitung@bmrtrier.de
Internet  https://bmrtrier.de