Mitnichten. Der Wochenspiegel hatte zu einem Halloween-Wettbewerb aufgerufen: Wer baut das coolste Gruselschloss? Unseren Schülerinnen der Klassen 5 und 6 fiel einiges dazu ein.

 

Auch die DELF Prüfung, ursprünglich für Mai vorgesehen, musste wegen der
Corona - Situation verschoben werden. Wir freuen uns mit unseren Schülerinnen,
dass auch in diesem Jahr alle erfolgreich und mit tollen Ergebnissen die DELF
Prüfung bestanden haben. Das DELF Zertifikat ist weltweit anerkannt und kann ein
großes Plus bei Bewerbungen sein, denn es bescheinigt nicht nur entsprechend
gute Sprachkenntnisse, sondern auch Engagement und Eigeninitiative über den
regulären Unterricht hinaus. Die BMR wird voraussichtlich ab dem 2. Halbjahr
wieder die DELF - AG anbieten. Interessierte Schülerinnen können sich gerne an
Frau Zimmlinghaus wenden.

Sportliche Betätigung unter Corona-Auflagen in der Schule geht nicht? Doch. Unsere Schülerinnen zeigen, wie.

Am letzten Tag vor den Herbstferien hat der HuS-Kurs der 9. Klassen eine Exkursion zum Kinderheim Ruländer Hof am Moselufer gemacht.

Auf dem Weg dorthin kamen wir beim Sozialdienst der katholischen Frauen in der Krahnenstraße vorbei. Hier können sich in Not geratene Frauen Hilfe holen.

Beim Ruländer angekommen wurde das Gebäude von uns in Augenschein genommen. Wegen der Coronapandemie durften wir das Kinderheim leider nicht betreten. Frau Sigmund erklärte uns aber alles vor Ort und zeigte uns auch die Babyklappe. Hier können verzweifelte Mütter ihr Neugeborenes ablegen und sicher sein, dass es gut versorgt wird und sie selbst nicht rechtlich belangt werden können.

Frau Zuppan, die Leiterin des Kinderheims, besuchte uns nach den Ferien in der Schule und wir konnten ihr all unsere Fragen stellen.

Wir danken ihr berzlich für Ihr Kommen, das war ein sehr interessanter und lehrreicher Besuch!

 

S. Friedrich, Klasse 9a

 

 

Zur Anwendung von Farblehre mischten die Schülerinnen der 5. Klasse kalte Farben, um arktische Landschaft und typische Tiere darzustellen. In Ausnahmen durften sie Deckweiß und wenig Schwarz verwenden, um die Leuchtkraft und Tiefe darzustellen

Kleiderspende für das Aufnahmelager für Asylsuchende 2020

Corona kam uns dazwischen!
Wie schon in anderen Jahren wollte der WPF-HuS-Kurs zum Thema „Asylsuchende“ einen Besuch in der AFA Trier machen.
Wir sammelten, wuschen, falteten dennoch die liegen gebliebenen Jacken, Hosen, Leggings Shirts, .. und Schuhe vom Fundtisch/Sportumkleide in der BMR.
Da auch weiterhin keine Schülerinnen in den Kindergarten der AFA
kommen dürfen, brachte ich - unbegleitet - die vielen Taschen und Tüten in die Dasbachstraße.
Die Freude war auch dieses Jahr wieder groß. Die längst vergessenen Kleidungsstücke werden viele Kinder beglücken, wenn sie hier ankommen, gerade mal mit dem, was sie anhaben!

Gabriele Sigmund

Habemus Rectorem!

Nein, Rauchzeichen in einer speziellen Farbe, wie sie in Rom bei der Entscheidung für einen neuen Papst üblich sind, gab es weder an jenem 16. 09. 2020 noch in den Tagen der Entscheidung der zuständigen Gremien vorher. Ein Zeichen, und zwar ein sehr wichtiges und wegweisendes, wurde an diesem Tag dennoch gesetzt: Thorsten Schaller wurde nunmehr offiziell zum Schulleiter der Blandine-Merten-Realschule ernannt. Kommissarisch bekleidet hatte er dieses Amt schon seit dem Abschied seines Vorgängers Ulrich Holkenbrink. Es waren turbulente zwei Jahre, in denen er seine Stressresistenz unter Beweis stellen musste und dies auch eindrucksvoll tat: Wechsel des Schulträgers und Überführung der Blandine-Merten-Realschule in eine Schulstiftung und in jüngster Vergangenheit die Bewältigung der verschiedenen Probleme und Herausforderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

Bedingt durch letztere konnte der Festakt anlässlich seiner Ernennung auch nur in einem kleinen Rahmen in der Schulaula stattfinden, wobei er im Übrigen durchaus würdevoll ausfiel. Anwesend waren das Kollegium, Vertreter der Schülerinnenschaft sowie als Festrednerinnen und -redner Schwester Irmgard für die Schulstiftung, Herr Funken für die ADD, die SV mit den Sprecherinnen Jasmin Pöschel und Sophie Schneider, die MAV mit Frau Dieck, Frau Engels und Frau Schätzle, Herr Eisele für den Schulelternbeirat, Herr Zimmlinghaus für den Förderverein und Herr Adam für das bischöfliche Generalvikariat. Einhellig würdigten sie die fachlichen und menschlichen Qualitäten des neuen Schulleiters. Musikalisch umrahmt wurde die Feier durch musikalische Beiträge von Frau Riemenschneider und Frau Speck sowie durch einen Tanz von Schülerinnen nach einem Lied aus dem Musical „Grease“. Als Akt der Wertschätzung gegenüber dem neuen Schulleiter hatten sie den Titel abgewandelt in „You're the one that we want“.

Nun war es an dem neuen Schulleiter, noch ein paar Worte an das Auditorium zu richten. Er dankte dem Kollegium für die gute Zusammenarbeit, vor allem aber seiner Ehefrau Silke und seinen Kindern Emilia und Jakob für familiären Rückhalt und Unterstützung.

Danach klang die Veranstaltung bei einem Sektempfang mit Fingerfood und einer Festtagstorte in Form des Ursulinenschiffs gemütlich aus.

Die gesamte Schulgemeinschaft wünscht dem neuen Schulleiter viel Glück und Gottes Segen für eine anspruchsvolle und gewiss nicht immer einfache Aufgabe.

Dirk Brox

Wie schon in den Jahren zuvor erwarben auch 2019 viele Schülerinnen der Blandine-Merten-Realschule unter Anleitung ihrer Sportlehrerinnen das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold. Mit insgesamt 489 Abnahmen belegt die Schule damit in Rheinland-Pfalz Platz 2.

Zu einer Ehrung im kleinen Rahmen auf dem Gelände der BMR hatten die beiden Vorsitzenden der Sportkreise Trier-Stadt (Michael Maxheim) und des Sportkreises Trier-Saarburg (Felix Jäger) eingeladen. Zusammen mit Herrn Dr. Christian Göbel von der Sparkasse Trier, die diese Aktion großzügig unterstützt, zeichneten sie die drei besten Vereine und Schulen aus.

Die BMR war vertreten durch ihren Schulleiter, Herrn Thorsten Schaller und die Sportlehrerinnen Sr. Cäcilia Born, Anja Hübner und Elena Vereschako. Groß war die Freude über Platz 1 im Rheinland, als Herr Maxheim die Urkunde und einen Gutschein über 300 € von der Sparkasse Trier überreichte.

Sr. Cäcilia Born

Gruselstunde?

Gruselstunde?

Mitnichten. Der Wochenspiegel hatte zu einem Halloween-Wettbewerb aufgerufen: Wer baut das coolste Gruselschloss? Unseren Schülerinnen...

DELF Prüfungen 2020 erfolgreich bestanden!

DELF Prüfungen 2020 erfolgreich bestanden!

Auch die DELF Prüfung, ursprünglich für Mai vorgesehen, musste wegen derCorona - Situation verschoben werden....

Sport trotz Corona

Sport trotz Corona

Sportliche Betätigung unter Corona-Auflagen in der Schule geht nicht? Doch. Unsere Schülerinnen zeigen, wie.

Exkursion des HuS-Kurses 9 zum Kinderheim...

Exkursion des HuS-Kurses 9 zum Kinderheim Ruländer Hof

Am letzten Tag vor den Herbstferien hat der HuS-Kurs der 9. Klassen eine Exkursion zum...

Arktis in BK

Arktis in BK

Zur Anwendung von Farblehre mischten die Schülerinnen der 5. Klasse kalte Farben, um arktische Landschaft...

Besuch in der AfA

Besuch in der AfA

Kleiderspende für das Aufnahmelager für Asylsuchende 2020 Corona kam uns dazwischen!Wie schon in anderen Jahren...

Habemus Rectorem!

Habemus Rectorem!

Habemus Rectorem! Nein, Rauchzeichen in einer speziellen Farbe, wie sie in Rom bei der Entscheidung...

Platz 1 beim Sportabzeichen - Wettbewerb

Platz 1 beim Sportabzeichen - Wettbewerb

Wie schon in den Jahren zuvor erwarben auch 2019 viele Schülerinnen der Blandine-Merten-Realschule unter Anleitung...

Unsere neuen 5er sind da!

Unsere neuen 5er sind da!

Am 18.8.2020 war es endlich soweit! Wir durften unsere Mädchen in den neuen fünten Klassen...

Unsere Eichhörnchen-Familie

Unsere Eichhörnchen-Familie

Verstecken, laufen, klettern, fangen - unsere Eichhörnchen-Familie in Aktion. Wer mag beim Anblick dieser süßen...

Medienbildung: Schülerinnen der BMR profitieren vom...

Medienbildung: Schülerinnen der BMR profitieren vom Digitalpakt

Digitalpakt Schule und Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützen Mädchenschule Zum Start der Sommerferien hat...

Musikunterricht in der Coronazeit

Musikunterricht in der Coronazeit

In der Coronazeit haben sich die Schülerinnen der Orientierungsstufe im Musikunterricht zu Hause mit Beethoven...

Entlassfeier 2020

Entlassfeier 2020

Corona stellt uns alle vor Herausforderungen. Besonders schade aus Sicht der Schülerinnen, dass die Highlights...

Food Art

Food Art

Diesmal haben die Schülerinnen der 6. Klasse Papier durch einen Teller und Farbkasten durch Obst...

Selbstporträt als Collage

Selbstporträt als Collage

Schülerinnen der 7. Klasse waren sehr kreativ und fleißig in der Zeit der Quarantäne. Für...

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

 

 

 

Blandine-Merten-Realschule
Bernhardstraße 26
54295 Trier

 

Telefon 0651 93803-34
Telefax 0651 93803-39
E-Mail schulleitung@bmrtrier.de
Internet  https://bmrtrier.de