Was wird in IB - Informatische Bildung unterrichtet?

Klasse 6

Die beiden Schwerpunkte des Unterrichts im ersten Lernjahr sind:

  • Umgang mit dem Computer
    Betriebssystem beherrschen
    Ordner und Dateien anlegen und verwalten
  • Tastschreiben
    10-Finger-Schreiben

Je nach Lerntempo des Kurses werden bereits grundlegende Fertigkeiten in der Textverarbeitung unterrichtet.

Klasse 7

Auf den Lerninhalten der 6. Klasse aufbauend beginnt die Arbeit mit einem Office-Programm. Schwerpunkte sind hier:

  • Textverarbeitung
    Formatierung
    Bilder
    Tabellen
  • Tabellenkalkulation
    einfache Berechnungen

Klasse 8

Die Lerninhalte von Klasse 7 fortführend folgen diese Schwerpunkte:

  • Tabellenkalkulation
    Funktionen
    Formatierungen
    Serienbrief in Verbindung mit Textverarbeitung
  • Präsentation
    Foliengestaltung
    Animationen und Übergänge
    Der gute Vortrag

In allen Schwerpunkten werden folgende Aspekte berücksichtigt und vermittelt:

  • planvolle Recherche im Internet
  • Verwendung von Inhalten aus dem Internet unter Beachtung des Urheberrechtes
  • Dateimanagement
  • Vermittlung informatischer Grundkonzepte (Algorithmen, Zahlen- und Zeichenkodierungen)
  • Einbettung der Lerninhalte in lebensnahe und schülerorientierte Kontexte

 zurück zu Unterricht