Informationen zum Wahlpflichtfach Hauswirtschaft und Sozialwesen in Klasse 6

Ziele und Inhalte des Faches:

  • Erwerben von theoretischen und praktischen Kenntnissen über „gesunde und ausgewogene Ernährung“
  • Küche als Arbeitsraum erfahren - mit den praktischen und technischen Vorgaben
  • Einüben von Grundtechniken zur Nahrungszubereitung
  • Planung vollwertiger, schmackhafter Mahlzeiten, unter Berücksichtigung der Nah­rungsmittelauswahl, Qualität, Preis des Einkaufs in geeigneten Geschäften und ebenfalls unter Berücksichtigung persönlicher Vorlieben
  • Nahrungszubereitung in Arbeitsschritte gliedern, Rezepte lesen lernen, Organisationsabläufe zur Herstellung der Speisen
  • Erwerben sozialer Kompetenzen: Arbeiten im Team, gegenseitige Rücksichtnahme
  • Präsentation des Kochergebnisses, Anrichten, Tischdecken

 

Wer ist geeignet für das Fach?

  • Jedes Mädchen, das gerne praktisch arbeitet, Spaß hat an der Herstellung von selbst zubereitetem Essen.
  • Wer bereit ist, die eigenen Ernährungsgewohnheiten zu hinterfragen, ggf. auch zu ändern. 
  • Wer offen und neugierig ist auf neue Rezepte und auf unbekannte Zutaten.

 

 Organisatorisches:

  • ca. 9 Praxisnachmittage (6. bis 8./9. Stunde), die in 3 - 4 Blöcken über das Schuljahr erteilt werden.
  • Unkostenbeitrag von ca 15,- € pro Schuljahr

 

 

 

Informationen zum Wahlpflichtfach Hauswirtschaft und Sozialwesen in Klasse 7 und 8

Ziele und Inhalte des Faches:

  • Vertiefung und Fortführung der theoretischen und praktischen Kenntnisse aus Klasse 6 über „gesunde und ausgewogene Ernährung“
  • Die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung sind Grundlage des Unterrichts.
  • Auswahl von exemplarischen Grundnahrungsmitteln werden bezüglich ihrer Nährstoffzusammensetzung, Energiegehalt, Verarbeitungsweise, Qualität und Preis in unterschiedlichen Geschäften kennen gelernt.
  • Ziel: Nach zwei Jahren HuS-Unterricht können die Mädchen eine mehrgängige Mahlzeit für eine Bezugsgruppe planen, die Zutaten berechnen und einkaufen und dann mit allen anfallenden Arbeiten zubereiten.

Wer ist geeignet für das Fach?

  • Wer Interesse an gesunder Lebensweise und gesunder Ernährung hat.
  • Jedes Mädchen, das gerne praktisch arbeitet, Spaß hat an der Herstellung von selbst zubereitetem Essen.
  • Wer bereit ist, die eigenen Ernährungsgewohnheiten zu hinterfragen, ggf. auch zu ändern.
  • Wer offen und neugierig ist auf neue Rezepte und unbekannte Zutaten.

Organisatorisches:

  • Ab Klasse 7 wird HuS dreistündig unterrichtet.
  • 2 Klassenarbeiten pro Halbjahr
  • ca. 9 Praxisnachmittage (Unterricht bis zur 9. Stunde), die in 3 - 4 Blöcken über das Schuljahr erteilt werden
  • Unkostenbeitrag von ca 15,- € pro Schuljahr

 

 

Informationen zum Wahlpflichtfach Hauswirtschaft und Sozialwesen in Klasse 9 und 10

in Klasse 9 gibt es 3 Themenschwerpunkte:

  • Familie: Aufgaben und Bedürfnisbefriedigung heutiger Familienformen, staatliche Hilfen
  • Gesundheit und Ernährung: Ernährungsangebote / Lebensmittelindustrie, Eigenverantwortung für gesunde Ernährung, Alternative Kostformen, Essstörungen
  • Gemeinwesenarbeit und Wohnen: Wohnen - Ein Grundrecht und ein Grundbedürfnis, Modelle des Zusammenlebens, Obdachlosigkeit, Flüchtlinge: Wie gehen wir damit um?

Ziele des Faches:

  • Orientierungsangebote in unserer schnelllebigen, ständig sich wandelnden Gesellschaft
  • Wertevermittlung
  • Hinführung zu sozialem und verantwortungsvollem Handeln als wertvolles gesellschaftliches Mitglied

Wer ist geeignet für das Fach?

  • Mädchen, die Interesse an sozialen Fragestellungen und Zusammenhängen haben.
  • Mädchen, die bereit sind, ihr eigenes Handeln und Denken kritisch zu hinterfragen und zu reflektieren.
  • Mädchen, die sich ihrer sozialen Verantwortung stellen und ihr Wissen weitergeben wollen.

Organisatorisches:

  • Ab Klasse 9 wird HuS vierstündig unterrichtet.
  • 2 Klassenarbeiten pro Halbjahr
  • Je nach Thema und Angebot gibt es Unterrichtsgänge zu sozialen Einrichtungen, Ausstellungen etc.

Gabriele Sigmund, Fachkonferenzleiterin HuS an der BMR

zurück zu Unterricht