Welchen Schülerinnen könnte dieses Fach gefallen?

 

Schülerinnen, die die folgenden Fragen mit JA beantworten, könnten Freude an dem Wahlpflichtfach Bildende Kunst haben (Dieses Wahlpflichtfach kann nur in der 6. Klassenstufe belegt werden.):

 

Besteht bei mir Interesse an der Bildenden Kunst?

Habe ich Spaß am künstlerischen Arbeiten?

Interessiere ich mich auch für theoretische Hintergründe (Künstler, Werke, Epochen)?

Ist mir klar, dass Bildende Kunst kein Bastelunterricht ist?

 

Typische Fragen aus dem Unterricht

 

Wie wird Kunst gemacht?

Woraus wird Kunst gemacht?

Wer macht Kunst?

Warum brauchen wir Kunst?

 

Motto: „Kunstwerke verstehen und schaffen – Viele Wege führen zur Kunst“

 

Worin liegen die Unterschiede zum bisherigen BK-Unterricht?

 

Mehr Berücksichtigung der theoretischen Hintergründe- Wechsel von Theorie und Praxis

Praktisch-ästhetische Arbeiten (projektorientiert)

Einblicke in das Kunstschaffen des Menschen (Werke, Epochen, das Leben von Künstlerinnen und Künstlern

Grundwissen zu künstlerischen Arbeitsweisen und Techniken

zurück zu Unterricht