Kann ich Tastschreiben lernen,
auch wenn ich nicht IB als Wahlpflichtfach hatte?

Die Antwort auf diese Frage lautet Ja! Die BMR bietet hierfür das Wahlfach "Textverarbeitung und Präsentation" an.

Für wen ist das Wahlfach offen?

Jede Schülerin, die in Klasse 6 bis 8 kein Wahlfach Informatische Bildung belegt hatte und über wenig oder keine Vorkenntnisse im Tastschreiben verfügt, kann das Fach wählen.

Wann und wo wird das Wahlfach unterrichtet?

Der Unterricht findet nachmittags in der 7. bzw. 8. Stunde in einem der beiden IB-Fachräume statt.

Was wird unterrichtet?

  • Schwerpunkt 1: Tastschreiben
    Das sogenannte 10-Finger-Schreiben bildet den ersten Schwerpunkt; diese Fertigkeit wird im Unterricht vermittelt und zu Hause vertieft und geübt.
  • Schwerpunkt 2: Präsentation
    Mit einem Office-Programm (OpenOffice bzw. LibreOffice und teilweise Microsoft Office) werden die grundlegenden Arbeitsschritte zum Erstellen einer Präsentation vermittelt.
    Weiter wird vermittelt, wie die Folien einer Präsentation zum Thema passend ansprechend gestaltet werden.
    Schließlich wird auch der Vortrag selbst eingeübt.

Was nützt mir das Fach?

  • Dokumentation auf dem Zeugnis bei "freiwillige Arbeitsgemeinschaften und Wahlfächer"
  • Anwendung der Präsentationsfertigkeiten für Referate und Vorträge
  • Grundlegende Fertigkeiten mit Office-Programmen
  • Spaß und Motivation am Arbeiten in einer kleinen Lerngruppe außerhalb der Klassenverbände

zurück zu Arbeitsgemeinschaften